-Kurse-

Nothelferkurs


Lernziele
Die Teilnehmenden…
- überblicken die Notfallsituationen und schätzen mögliche Gefahren ab.
- treffen entsprechende Schutz- und Sicherungsmassnahmen.
- alarmieren situationsgerecht.
- nehmen die Patientenbeurteilung nach einfachem Schema vor.
- leiten lebensrettende Sofortmassnahmen ein.
- versorgen, überwachen und betreuen Patienten bis zum Eintreffen der Fachkräfte.

Kursinhalt
- Allg. Verhalten bei Notfallen (Übersicht verschaffen, Notruf, Sicherheit, Schutz, Hygiene)
- Patientenbeurteilung nach aktuellem Schema
- Bewusstsein: Lagerung von bewusstlosen und von ansprechbaren Patienten
- Herz-Kreislauf: Herzmassage, Beatmung, Defibrillation, Herzinfarkt
- Äussere Blutungen: Blutstillung, kleine Wundbehandlung
- Verbrennungen
- Wirbelsäulenverletzungen
- Nothilfe-Massnahmen bei speziellen Unfällen oder Notfällen
- weitere Patientenüberwachung und -betreuung
- Rechte, Pflichten, Möglichkeiten und Grenzen

Kursarten
- Nothelferkurs klassisch: 10 Stunden Kursbesuch
- eNothelferkurs*: 3 Stunden Theorie (Selbststudium auf www.nothelfer-online.ch) plus 7 Stunden Praxiskursbesuch

* Der e-Nothelferkurs ist in ein 3-stündiges Selbststudium und einen 7- stündigen Praxiskursbesuch gegliedert. Auf der online-Plattform www.nothelfer-online.ch erarbeiten Sie sich die Theorie selbstständig. Nach erfolgreichem Theorieabschluss trainieren Sie im Praxiskurs unter fachkundiger Anleitung von Instruktoren die Patientenbeurteilung sowie die Anwendung der lebensrettenden Sofortmassnahmen. In Fallbeispielen üben und festigen Sie das Erlernte. Nach Abschluss der beiden Kursteile erhalten Sie den offiziellen Nothelferausweis.

Kursvoraussetzungen
- Genügend Deutschkenntnisse
- Für den eNHK-Praxiskurs: Zertifikat des e-Learning Abschlusses mitbringen
- Für den eNHK-Praxiskurs: Bestehen der kurzen Theorierepetition am Praxistag

Kursabschluss
Nach vollständigem Kursbesuch erhalten Sie den offiziellen Nothilfeausweis für Führerausweisbewerbende. Er ist 6 Jahre gültig.

Kursdaten
Nothelferkurs klassisch

Kurs Nr. 108: "klassisch"
Mi.  01.09.2021, 18:30 - 21:30 (inkl. Pause und kleiner Snack)
Sa. 04.09.2021, 09:00 - 17:00 (inkl. 1Std. Mittag)


eNothelferkurs

Kurs Nr. 216: "e"
Sa. 26.06.2021, 09:00 - 17:00 (inkl. 1 Std. Mittag)

Kurs Nr. 217: "e"
Sa. 03.07.2021, 09:00 - 17:00 (inkl. 1 Std. Mittag)

Kurs Nr. 218: "e"
Sa. 10.07.2021, 09:00 - 17:00 (inkl. 1 Std. Mittag)

Kurs Nr. 219: "e"
Sa. 17.07.2021, 09:00 - 17:00 (inkl. 1 Std. Mittag)

Kurs Nr. 220: "e"
Sa. 24.07.2021, 09:00 - 17:00 (inkl. 1 Std. Mittag)

Kurs Nr. 221: "e"
Sa. 31.07.2021, 09:00 - 17:00 (inkl. 1 Std. Mittag)

Kurs Nr. 222: "e"
Sa. 14.08.2021, 09:00 - 17:00 (inkl. 1 Std. Mittag)

Kurs Nr. 223: "e"
Sa. 21.08.2021, 09:00 - 17:00 (inkl. 1 Std. Mittag)

Kurs Nr. 224: "e"
Sa. 11.09.2021, 09:00 - 17:00 (inkl. 1 Std. Mittag)

Kurs Nr. 225: "e"
Sa. 18.09.2021, 09:00 - 17:00 (inkl. 1 Std. Mittag)



Kurskosten
Nothelferkurs klassisch CHF 110.- pro Teilnehmer
eNothelferkurs CHF 100.- pro Teilnehmer

Durchführungsort
AMBA Service & Security GmbH, Morgenstrasse 148, 3018 Bern

Anmeldeschluss und Stornierungen
Bei Buchung eines Kurses erhalten Sie ein Bestätigungsmail mit detaillierten Informationen zum Kurs. Eine Stornierungen zu einem angemeldeten bestätigten Kurs ist nur bis 5 Tage vor Kursbeginn möglich. Danach werden die Kurskosten verrechnet, ausser bei Krankheit oder Unfall. Beachten Sie bitte auch das bei zu wenig Anmeldungen ein Nothelferkurs gestrichen werden kann. Wenn dies der Fall ist, würden Sie 24 Std. vor Kursbeginn durch ein Mail informiert werden.

 

 

AMBA Service & Security GmbH
Morgenstrasse 148
CH-3018 Bern

+41 31 994 46 35
kontakt@ambasecurity.ch

 

AMBA SECURITY

Umfassende Bewachung, effiziente Kontrollen und hochqualifizierte Beratung unserer Kunden sind unsere oberste Maxime. Wir sind bestrebt, die optimale Lösung für Ihre Sicherheit zu finden.